Link zur agroPreis Website

Alles, nur kein Alltag

Weinbau | Schlafen im Fass | Festschüür


Monika und Andreas Rüedi
Zinggen 1 | CH-8219 Trasadingen
Telefon +41 (0)52 681 43 77
info@dont-want-spamrueedi-ferien.ch

Schlafen im Fass

Bei Rüedis in Trasadingen im Fass übernachten: Ein unvergessliches Erlebnis!

In den hölzernen Fässern lässt sich nicht nur Wein lagern. Das haben wir mit unserer originellen und einmaligen Idee wohl bewiesen. Denn in unseren Weinfässern schläft man herrlich.

Und damit unsere Fässer für die Saison 2016 wieder richtig fasstastisch sind, machen wir vom 1. November bis am 31. März Winterpause. Ab dem 1. April befassen wir uns wieder mit unseren Gästen.

 

Zugegeben, wir sind nicht die ersten, die das Schlafen im Fass entdeckt haben. Das war Diogenes, der griechische Philosoph der Antike. Er trug keine Kleider und lebte in einer Tonne, weil er jede Art von Materialismus verschmähte und gesellschaftliche Regeln und Normen verhöhnte. Als er einen Jungen aus der hohlen Hand trinken sah, warf er seinen einzigen Becher weg, den er besass.

 

Wenn Sie naturverbunden sind, gerne mal aus Alltagsregeln ausbrechen und Unkonventionelles erleben möchten, dann kommen Sie zu uns. Und wer weiss, vielleicht fühlen Sie sich dann wie Diogenes. Nur, bei uns müssen Sie nicht aus der hohlen Hand trinken.

Der «Gold-Standard» für die Umwelt

Seit Mai 2014 ist das ganze «Unternehmen Rüedi» zertifizierter Partner des Carbon-Marketing-Netzwerks. Und seit der Saison 2015 zahlen wir nicht nur für jeden unserer 17 Mitarbeiter einen Beitrag zur CO²-Neutralisation, auch für jeden Gast, der im fasstastischen Hotel übernachtet, geht eine klar berechnete Abgabe an diese Organisation. Carbon Marketing arbeitet nach klaren Standards des Bundesamtes für Umwelt und erfüllt den sogenannten «Gold-Standard».

 

Klimaneutral sparen

Mit einem guten Gewissen, schläft sichs einfach besser. Doch nicht nur das, es schont sogar Ihren Geldbeutel. Denn nach einer Übernachtung sind alle unsere Fassgäste dazu berechtigt, bei uns vergünstigte «Cash-Cards» zu beziehen. Damit kaufen Sie zum Beispiel bei Coop, Migros, Manor oder Christ mit 5 – 15% Rabatt ein. Ein ganzes Jahr lang. Mehr Informationen auf carbon-marketing.ch